Das liebe Wetter. ..

Fragen und Antworten zum Land Uruguay:
Über das Land, die Bewohner, Gebräuche, Sitten, Kultur, Geschichte, Tourismus, Urlaub usw.

Moderator: Warteschlangen-Moderatoren

Forumsregeln
Fragen und Antworten zum Land Uruguay:
Über das Land, die Bewohner, Gebräuche, Sitten, Kultur, Geschichte, Tourismus, Urlaub usw.

Das liebe Wetter. ..

Neuer Beitragvon Tammy » Montag 29. Februar 2016, 00:20

Hi!
Ich habe nun viel widersprüchliches über das Wetter in Uruguay gehört. Von traumhaft bis total wechselhaft und durch die starken Winde und nicht existierenden Heizungen, gefühlt kälter als in D?!
Es soll auch viel regnen und gar nicht so sonnig sein wie immer angenommen. ..
Was stimmt nun?
Wie findet ihr das Wetter in Uruguay, vor allem in montevideo?
Danke!

LG,
Tammy
Tammy
Freundlicher Benutzer
 
11

Re: Das liebe Wetter. ..

Neuer Beitragvon antaresuy » Montag 29. Februar 2016, 00:47

Tammy hat geschrieben:Hi!
Ich habe nun viel widersprüchliches über das Wetter in Uruguay gehört. Von traumhaft bis total wechselhaft und durch die starken Winde und nicht existierenden Heizungen, gefühlt kälter als in D?!
Es soll auch viel regnen und gar nicht so sonnig sein wie immer angenommen. ..
Was stimmt nun?
Wie findet ihr das Wetter in Uruguay, vor allem in montevideo?

Ehrlich gesagt ist das Wetter in Uruguay sehr wechselhaft. Es ist sogar möglich alle 4 Jahreszeiten an einem Tag mitzuerleben.
Generell ist das Wetter sehr gut. Uruguay ist ein kleines Land am grossen Ozean, also sind Winde speziell an der Küste etwas ganz normales. Die Häuser/Wohnungen in Feriengebiete wurden schon immer als solche betrachtet und demnach ohne Heizung gebaut (wer braucht auch schon Heizung im Sommer?) Die Häuser und Wohnblocks sind auch nicht so isoliert wie in Deutschland, bei uns ist es nicht so kalt und gut isolieren kostet viel Geld also wird da gespart.
Was stimmt? Alles stimmt.
Wir hatten dieses Jahr einen extrem heissen Sommer mit fast 45 Tagen mit Temperaturen von gut über 30ºC. Aber nun ist der Sommer vorbei, seit 2 Tagen hat es abgekühlt und wir kommen nicht mehr an die 30º sondern bleibt das Thermometer bei 29ºC stecken.
Von wegen Regen. Niederschlag über Uruguay liegt im Durchschnitt bei ca. 1.000 mm im Jahr, aber es gibt Jahre in welchen es weniger regnet und da haben wir dann Trockenheit und landwirtschaftliche Probleme; und es Jahre in welchen es viel mehr regnet und da haben wir landwirtschaftliche Probleme mit den Überschwemmungen, Aber 1.000 mm im Jahr ist ein sehr guter Schnitt. Übers Jahr gibt es viel mehr Sonnetage als andere.

Grüsse,
Peter Stross
Benutzeravatar
antaresuy
Warteschlangen-Moderator
 
478

Re: Das liebe Wetter. ..

Neuer Beitragvon Cheetah » Montag 29. Februar 2016, 00:51

Hallo Tammy,

nehmt Euch Zeit, kommt nach Uruguay, seht und hoert Euch selbst um, denn jeder hat eine andere Sicht der Dinge.
Viel Geld zu haben ist nicht nur das Nonplusultra.
Warum geht man heute aus Europa weg, das ist die wichtigste Frage?!

Uruguay ist ein Land mit viel Natur, freundlichen Menschen...............und es ist unbedingt ein Land fuer Kinder.

Ich lebe seit 11 Jahren im laendlichen Teil von Uruguay und habe es keinen Tag bereut, diesen Schritt getan zu haben.

Also: Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg!

Liebe Gruesse
Cheetah


PS. Das Wetter kann wechselhaft sein, aber alles in allem viel waermer und sonniger als in Europa.



Noch mal PS: Wenn man gewillt ist klein anzufangen, und Ihr seid wohl noch jung genug dazu, den Willen hat weiterzukommen, dann hat man schon viel gewonnen.
Spanisch lernen ist das Nonplusultra, denn ohne geht garnichts.

Hier fuege ich mal etwas bei zu Stellenangeboten (die Angebote wechseln immer)

http://trabajo.gallito.com.uy/buscar/ni ... sta/page/1


Vergessen darf man aber nicht, dass in Uruguay nicht gerade darauf gewartet wird, dass Auslaender die Stellen besetzen.

Mit einer Arbeitsstelle und dann Eurem Kapital im Hintergrund, da kann man schon was machen. Nur in keinem Fall etwas ueberstuerzen, denn alles braucht seine Zeit.
Eventuell wuerde ich mich auch mal alternativ in Argentinien und Chile umhoeren/-sehen.
Benutzeravatar
Cheetah
Warteschlangen-Moderator
 
1816

Re: Das liebe Wetter. ..

Neuer Beitragvon Tammy » Montag 29. Februar 2016, 15:28

Hallo!
Vielen Dank für eure antworten und die Links!:)

Argentinien und Chile reizen uns nicht so sehr.
Mehr paraguay oder Panama eventuell. ..

Könnt ihr mir beim Länder Vergleich vielleicht eure Meinung dazu mitteilen?

Würde mich sehr interessieren, danke nochmals! :)

LG,
Tammy
Tammy
Freundlicher Benutzer
 
11


Zurück zu Über das Land Uruguay

 


  • Ähliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron