Hallo ins Forum!

Neue Benutzer können sich hier vorstellen, wenn Sie möchten.

Moderator: Warteschlangen-Moderatoren

Forumsregeln
Neue Benutzer können sich hier vorstellen, wenn Sie möchten.

Hallo ins Forum!

Neuer Beitragvon Ludwig » Sonntag 18. November 2012, 15:47

Hi,

mein Name ist Ludwig und ich habe eigentlich derzeit nicht den Plan, auszuwandern.

Ich bin 56 Jahre alt und leite ein Unternehmen im Kommunikationsbereich. Wohnen tu ich in Österreich, aber auch in Kroatien und Zypern. Ich bin verheiratet und habe einen gerade erwachsenen Sohn.

Seit einiger Zeit mache ich mir Sorgen, wie sich Deutschland und Europa in den nächsten Jahrzehnten entwickeln werden. Die langfristigen Aussichten sind recht düster und ich denke darüber nach, wie ich meinem Sohn zu einem Ausweg verhelfen kann, wenn die Situation hier nicht mehr tragfähig sein sollte. Dabei kam ich auf die Idee, in einem Drittland ausserhalb der EU Werte zu schaffen, die ihm quasi einen Fuss in der Tür bieten, wenn er sich verändern will. Quasi ein Generationenprojekt :)

Das Ganze ist natürlich zunächst nur ein Plan, ich muss da noch viel forschen.

Wir haben Freunde, Pateneltern meines Sohnes, die in Deutschland und Brasilien leben und die am liebsten hätten, wenn wir auch nach Blumenau, oder zumindest dort in die Gegend ziehen. Ich habe aber festgestellt, dass die Südamerikaner oder zumindest die Brasilianer oft einen ganz anderen Ansatz haben bei den Dingen, die ihnen gefallen. Ich mag ja auch ein Bad in der (Menschen-) Menge, aber ich muss das nicht dauernd haben. Die Hochhausreihen am Strand entlang sind einfach nicht mein Ding. Und mir scheint es, als wäre es für Investitionen in Brasilien auch schon ein wenig spät.

Uruguay liegt, von Blumenau aus gesehen, quasi in der Nachbarschaft und ist hinsichtlich des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umfelds, der Kriminalität und der Stabilität weit überlegen. Deswegen bin ich jetzt im Forum und hoffe, viel zu lernen.

Liebe Grüße
Ludwig
Benutzeravatar
Ludwig
Freundlicher Benutzer
 
5

Re: Hallo ins Forum!

Neuer Beitragvon Cheetah » Dienstag 20. November 2012, 20:00

Hallo Ludwig,

willkommen im Forum.

Na dann stoebere mal fleissig, Du wirst sicher schon viele Antworten finden.

LG
Cheetah, die nun fast 8 Jahre in Uruguay lebt und es nicht bereut hat bisher.
Benutzeravatar
Cheetah
Warteschlangen-Moderator
 
1816

Re: Hallo ins Forum!

Neuer Beitragvon Berti » Mittwoch 21. November 2012, 09:52

Hallo Ludwig,
das sind interessante Überlegungen nach Brasilien bzw. Uruguay zu gehen.
Wenn ihr Verwandte in Blumenau habt, ist das ein großer Vorteil. In Blumenau gibt es auch einige Notare – Anwälte, welche Deutsch sprechen. Ist oft besser in der Muttersprache unbekannte Problemchen im Vorfeld zu besprechen.
Die Bürokratie gerade bei einer Geschäftseröffnung ist gewaltig. Es gibt auch kein Doppelbesteuerungsabkommen mit Deutschland. Wie das bei Österreich ist weiß ich jetzt nicht. Das ganze ist ohne DBA kompliziert. Bei einer Geschäftgründung das nötige Geld nach Brasilien über die Banco do Brasil zu bringen ist nicht das Problem, nur wieder Geld aus Brasilien heraus zu bringen, dürfte schwierig werden. Zusätzlich müssen bei einer Geschäftsgründung einige Brasilianer eingestellt werden und dann wird es so richtig lustig. :evil:

In Uruguay ist das ganze mit einer Firmengründung wesentlich einfacher. Die Chancen in den beiden Ländern was auf die Beine zu stellen, dürfte gleich schwer/leicht sein. Kommt sicher auf die Branche an. Wobei Brasilien durch seine Größe in vielem mehr Potential hat.
Uruguay hängt auch etwas von dem kränkelten Argentinien ab.
Dafür hat Montevideo mit dem Ballungszentrum, Flughafen und dem Freihafen andere Vorteile wie Blumenau.

Wir haben uns auch mit diesen beiden Ecken Südamerikas beschäftigt, um für eine gewisse Zeit das Leben in der Sonne zu verbringen.
Leider sind wir mit der Fauna und Flora (Eukalyptus und Pampa) in Uruguay nicht klar gekommen.
Wir waren in Florianopolis – Blumenau – Pomerode und von da an wollten wir nicht mehr so richtig nach Uruguay.
Letzendlich sind wir kläglich an den extrem schweren Einwanderungsbedingung Brasiliens gescheitert.

Grüße nach Österreich
Berti

PS: Die Kriminalität ist in beiden Ecken gleich, die Globalisierung lässt grüßen. ;)
Berti
Freundlicher Benutzer
 
93

Re: Hallo ins Forum!

Neuer Beitragvon Berti » Mittwoch 21. November 2012, 10:18

Ludwig hat geschrieben:Hi,

Seit einiger Zeit mache ich mir Sorgen, wie sich Deutschland und Europa in den nächsten Jahrzehnten entwickeln werden. Die langfristigen Aussichten sind recht düster und ich denke darüber nach, wie ich meinem Sohn zu einem Ausweg verhelfen kann, wenn die Situation hier nicht mehr tragfähig sein sollte. Dabei kam ich auf die Idee, in einem Drittland ausserhalb der EU Werte zu schaffen, die ihm quasi einen Fuss in der Tür bieten, wenn er sich verändern will. Quasi ein Generationenprojekt :)

Ludwig


Da gibt es starke Paralelen in Sachen Generationenprojekte :D

http://www.auswandern-webforum.de/forum/ftopic6428.html
Berti
Freundlicher Benutzer
 
93

Re: Hallo ins Forum!

Neuer Beitragvon Ludwig » Samstag 24. November 2012, 11:50

Hallo Berti,

Eigentlich will ich selber ja gar nicht auswandern, ich will quasi nur den Weg für meinen Nachkommen als Option bereiten. Ich habe einen recht mobilen Lifestyle und lebe zu gleich großen Teilen in Österreich, Kroatien und Zypern. Damit bin ich ganz zufrieden.

Meine Freunde in Brasilien plagen mich seit Jahren, ich solle mal mit ihnen dorthin fahren. Nächstes Jahr werde ich das mal machen, vielleicht im März/April, und eine Rundreise Uruguay / Santa Catarina durchziehen.

Deiner Aussage entnehme ich, dass es in Brasilien schöner ist als in Uruguay? Kannst Du das näher spezifizieren? Und auf welche Länder bezog sich Deine P.S. Zeile?

Ich selber betrachte eher die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und da sieht Uruguay meiner Meinung nach besser aus. Hab da eine Website gefunden: globalpropertyguide.com, die zwar auf Wohnimmobilien spezialisiert ist, aber doch einen Lämdervergleich für meine Zwecke zulässt.

Liebe Grüsse
Ludwig
Benutzeravatar
Ludwig
Freundlicher Benutzer
 
5

Re: Hallo ins Forum!

Neuer Beitragvon Berti » Samstag 24. November 2012, 21:32

Ludwig hat geschrieben:Hallo Berti,

Deiner Aussage entnehme ich, dass es in Brasilien schöner ist als in Uruguay? Kannst Du das näher spezifizieren? Und auf welche Länder bezog sich Deine P.S. Zeile?



Hi Ludwig,
ich habe die Kriminalität von Blumenau-Bombinhas und Florianopolis mit Montevideo verglichen,
Sicher sieht es in Pomerode, oder etwas weg von Montevideo auch anders aus. Da wird es dann ruhiger :mrgreen:

Ganz klar hat es uns in Florianopolis - Pomerode (auch vom Klima her) wesentlich besser gefallen.

Ein Trip von Santa Catarina evtl. über Rio Grande do Sul - Chuy und dann weiter an der Küste entlang nach UY - Montevideo bis Colonia del Sacramento, könnte sehr schön werden.

Grüße nach Österreich
Berti
Berti
Freundlicher Benutzer
 
93


Zurück zu Neue Benutzer

 


  • Ähliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast