Wer darf/kann was?

Fragen und Antworten zur Bedienung dieses Uruguay-Forums.
Bitte scheuen Sie sich nicht, uns auf Schwierigkeiten mit der Bedienung anzusprechen.

Moderator: Warteschlangen-Moderatoren

Forumsregeln
Fragen und Antworten zur Bedienung dieses Uruguay-Forums.
Bitte scheuen Sie sich nicht, uns auf Schwierigkeiten mit der Bedienung anzusprechen.

Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon Datura » Dienstag 28. September 2010, 19:04

Hallo, liebe Administratoren bzw. Moderatoren,

ich habe gerade mal gesucht, aber nichts dazu gefunden, was es eigentlich mit den verschiedenen Stufen „Freundlicher Benutzer“ etc. auf sich hat. Dass es mit der Anzahl der Beiträge zusammenhängt, ist klar. Aber wer darf was und wer darf was nicht?

Das ist mir vorhin aufgefallen, als Ilona1953 meinte, sie kann keine PMs schicken. Ich meine, dass das doch auch schon ging, als ich erst wenige Beiträge gepostet habe.

Ja, also meine Frage: Gibt’s da eine Auflistung/Erklärung für das Forum-Ranking?
Datura
Freundlicher Benutzer
 
76

Re: Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon Ralph » Donnerstag 30. September 2010, 20:35

Hallo Datura,

verzeih mir für die späte Antwort - ich bin anderweitig sehr eingespannt.

Datura hat geschrieben:Hallo, liebe Administratoren bzw. Moderatoren,

Deine Frage kann leider nur von mir beantwortet werden.
Datura hat geschrieben:ich habe gerade mal gesucht, aber nichts dazu gefunden, was es eigentlich mit den verschiedenen Stufen „Freundlicher Benutzer“ etc. auf sich hat.

Das gibt es was:
group8.html
Ich zitiere:
Freundliche Benutzer dürfen ungebremst posten, ohne die Moderations-Warteschlange passieren zu müssen.
Hier werden Sie gerne aufgenommen, sobald Sie ein paar konstruktive Beiträge erstellt haben, die sich mit Fragen oder Antworten bzgl. Uruguay befassen.
Aufnahmekriterien: Einfach nur natürlich sein.
Bedenken Sie einfach nur, was Sie schreiben und verletzen Sie niemanden öffentlich.
Stellen Sie einen Antrag, wenn Sie dieser Gruppe beitreten möchten. Wundern Sie sich nicht, falls Sie ungefragt aufgenommen werden.

Datura hat geschrieben:Dass es mit der Anzahl der Beiträge zusammenhängt, ist klar. Aber wer darf was und wer darf was nicht?

Es hängt nicht mit der Anzahl zusammen.
Es hängt mit dem Auftreten zusammen.
Normalerweise kann man von ca. 3-5 Beiträgen ausgehen.
Wenn ich jemand persönlich kenne, kann es auch schneller gehen.
Wenn ich sehe, dass jemand an Uruguay interessiert ist und Fragen hat, kann es schneller gehen.
Wer sich daneben benimmt, der muss länger warten.
Wenn einer extrem unbeholfen wirkt, dann warte ich auch ein wenig länger;
damit derjenige Zeit hat, sich erst einmal mit den vorhandenen Funktionen vertraut zu machen, bevor ich ihm mehr zumute.
Da ich tendenziell gerne schnell in diese Gruppe aufnehme, musste ich einige Leute auch wieder daraus entfernen.
(Glücklicherweise sehr selten.)
Wer "freundlicher Benutzer" wird, bekommt es unter
freundliche-benutzer-f14/willkommen-freundlicher-benutzer-t100.html
genauer erklärt:
Fazit:
Lieber "Freundlicher Benutzer", es kann sein,
dass ich Dir irgendwann einmal temporär (oder auch permanent) die Mitgliedschaft hier entziehen muss.
Das ist nicht böse gemeint, das bedeutet nicht, dass Du diese nicht wieder erlangen kannst.
Das dient zum Schutz von Allen und vor allem auch Deinem eigenen Schutz.

Datura hat geschrieben:Das ist mir vorhin aufgefallen, als Ilona1953 meinte, sie kann keine PMs schicken. Ich meine, dass das doch auch schon ging, als ich erst wenige Beiträge gepostet habe.

Es ging, da hast Du vollkommen Recht.
Ich mache es kurz:
Früher konnte jeder "Registrierte Benutzer" unmittelbar PMs versenden.
Seit der Thread "Suche Einwanderungshelfer" eröffnet wurde,
mache ich mir aber Gedanken, ob das so richtig ist.
Der Verlauf dieses Threads hat mich dann vor einer Weile bewogen,
PMs nur noch für "freundliche Benutzer" zu gestatten.
(Nahezu jeder "aktive" Benutzer IST "freundlicher Benutzer", insofern ist es keine wirkliche Einschränkung,
außer für diejenigen, die meinen sie registieren sich nur, um PMs zu senden.)
Datura hat geschrieben:Ja, also meine Frage: Gibt’s da eine Auflistung/Erklärung für das Forum-Ranking?

Ist Dir hiermit ausreichend geholfen?
Liebe Grüße, Ralph
Benutzeravatar
Ralph
Warteschlangen-Moderator
 
1211

Re: Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon gaucho » Donnerstag 30. September 2010, 22:31

Also, wie beim Fotografen: Bitte recht freundlich!!!

Scherz beiseite:
Es wird hier keine Gebühr verlangt, es muß auch niemand ein Abo eingehen, auch ist die Anmeldung recht unproblematisch / anonymisiert.

Nur ein bißchen mehr Geduld, sich ein wenig hier einlesen und einfinden, dann findet jede(r) Informationen, die durchaus Geld wert sein können.

Ist es zu viel verlangt, ein wenig "normales" Verhalten an den Tag zu legen?
gaucho
Freundlicher Benutzer
 
375

Re: Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon Datura » Freitag 1. Oktober 2010, 10:24

Vielen Dank, Ralph!!
Datura
Freundlicher Benutzer
 
76

Re: Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon Hormiga47 » Freitag 22. Oktober 2010, 00:12

Ralph:
Wenn ich jemand persönlich kenne, kann es auch schneller gehen.

Oder,wenn du von jemandem empfohlen wirst,der hier schon laenger Mitglied ist./
Und dich kennt und keine Vorbehalte/Aengste hat--Dich hier moeglichst schnell in Freundliche Benutzer aufzunehmen!!
Jetzt gruebelst du aber--wer das war??? :mrgreen: :mrgreen:
Gruss:Silvia
Angelina Bean.jpg
Angelina Bean.jpg (25.54 KiB) 1465-mal betrachtet
Hormiga47
Warteschlangen-Moderator
 
1379

Re: Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon Ralph » Freitag 22. Oktober 2010, 02:05

Hormiga47 hat geschrieben:Oder,wenn du von jemandem empfohlen wirst,der hier schon laenger Mitglied ist./
Und dich kennt und keine Vorbehalte/Aengste hat--Dich hier moeglichst schnell in Freundliche Benutzer aufzunehmen!!
Jetzt gruebelst du aber--wer das war???

?
Bahnhof.
?
Liebe Grüße, Ralph
Benutzeravatar
Ralph
Warteschlangen-Moderator
 
1211

Re: Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon Hormiga47 » Freitag 22. Oktober 2010, 12:09

Ralph:
Da ich tendenziell gerne schnell in diese Gruppe aufnehme,..........

Einige Freundliche Benutzer kanntest Du, bzw auch einige andere laengere Mitglieder ja schon von anderer "Stelle",wo sie angenehm aufgefallen waren---bzw freundlich schrieben.
Diese Leute braucht man natuerlich nicht erst X-Berichte schreiben zu lassen,bevor sie in diesem Forum zu den Freundlichen dazugenommen werden.
[Man muss sich ja nicht unnoetig Arbeit aufhalsen,indem man freundliche "Bekannte" ueber die Warteschlange schreiben laesst]
Da ich Datura auch schon als freundliche/angenehme Schreiberin kannte ,dachte ich-dieser Umstand hatte Deine Entscheidung-sie relativ schnell zu den Freundlichen dazugenommen zu haben,etwas erleichtert. :? :?
Nöööö :?: :?:

Gruss:Silvia
Hormiga47
Warteschlangen-Moderator
 
1379

Re: Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon entspannt » Donnerstag 30. Januar 2014, 19:53

abend ralph,

erstmal was zum lachen: wollte grad das hier schreiben, freundin ruft, dreh mich um, stoß an mein feierabendbier, fällt um, ich nass, tastatur nass, schreibtisch nass :D

ok jetzt wieder :D :D

will dich nicht nerven, aber ich habe eine persönliche nachricht erhalten PN und kann aber nicht zurückschreiben obwohl ich freundlicher benutzer bin,,, oder bin ich das noch nicht ? und warum kann ich dann was empfangen (PN) ?

mit stressfreien grüßen
flo
entspannt
Freundlicher Benutzer
 
9

Re: Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon Hormiga47 » Donnerstag 30. Januar 2014, 20:33

Schau mal rechts - unter deinem Namen steht noch Registrierter Benutzer.
Solange dort nicht:Freundlicher Benutzer steht,hat dich Ralph noch nicht dorthin aufgenommen.

Gruss:Silvia
Hormiga47
Warteschlangen-Moderator
 
1379

Re: Wer darf/kann was?

Neuer Beitragvon entspannt » Donnerstag 30. Januar 2014, 22:03

ok, danke silvia, und danke ralph ;)
exposingthetruth.
entspannt
Freundlicher Benutzer
 
9


Zurück zu Hilfe zur Bedienung

 


  • Ähliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron