Biete Spanischuntericht

Für Anbieter jeder Art in Uruguay.
Dieses Forum ist ausschliesslich für Angebote.
1) Hier sollen Anbieter sich und ihre Angebote darstellen.
2) Fragen an jene Anbieter gehören auch hier her (bzw in eine private Mail an den Anbieter).

Moderator: Warteschlangen-Moderatoren

Forumsregeln
Für Anbieter jeder Art in Uruguay.
Dieses Forum ist ausschliesslich für Angebote.
1) Hier sollen Anbieter sich und ihre Angebote darstellen.
2) Fragen an jene Anbieter gehören auch hier her (bzw in eine private Mail an den Anbieter).

Biete Spanischuntericht

Neuer Beitragvon LuzMara » Mittwoch 22. Februar 2012, 18:57

Hallo ich bin Luz Mara, ich lebe in Shangrilá-Ciudad de la Costa (In der Nähe des Flughafen) . Ich habe bei der Vollkhochsschule in Offenbach unterrichtet. Mit Spanischuntericht , für Kinder habe ich auch Erfahrung. Ich Unterrichte bei mir Zuhause oder eventuell komme ich zu ihnen
Raum : Montevideo - Costo de Oro
Telefon : 26822869
Handy : 098997246

Profesora de Español para extranjeros

Neuer Beitragvon LuzMara » Mittwoch 22. Februar 2012, 19:46

Deutschsprechende Spanisch Lehrerin wohnend in Ciudad de la Costa mit EPQ Zertifikat.Spanisch Unterricht für Erwachsenen und Kinder in Montevideo -Costa de Oro.

Tel.: 00598 - 26822869
Handy : 098997246
E-Mail : marluz2@hotmail.de


Luz Mara Lozano Rodriguez
________________________
Pädagogin

Re: Profesora de Español para extranjeros

Neuer Beitragvon Cheetah » Mittwoch 22. Februar 2012, 20:19

Hallo LuzMara,

willkommen im Forum:-)

Schoen so ein Angebot, das wird sicherlich noch manchem helfen, der an der Kueste wohnt.

Liebe Gruesse
Cheetah
Dateianhänge
blume-0417.gif
blume-0417.gif (14.85 KiB) 1542-mal betrachtet
Benutzeravatar
Cheetah
Warteschlangen-Moderator
 
1816

Re: Biete Spanischuntericht

Neuer Beitragvon Hormiga47 » Donnerstag 23. Februar 2012, 02:04

Hallo,Luz Mara
Auch von mir erst einmal ein herzliches Willkommen im Forum!! :toothy2:

Ich haette mal eine Frage bezueglich des Unterrichts !! 8-) 8-)
Nicht nur Leute,die schon in Uruguay leben - muessen/wollen ja Spanisch lernen,sondern auch manche Interessenten im Vorfeld.
Wuerdest du auch Fernkurse ueber: Skype anbieten--?? :computer:
Klar,dazu muesstest du vielleicht Sprachpakete anbieten..z.B. 10 STD"s/bzw Einheiten - Lernpakete oder so---wegen der Geldueberweisung.

[Ich lerne z.B. gerne nach meinem eigenen Muster:p.E. : Verb - gleich in saemtlichen Zeitzonen:Praesens/Futur/Imperfekt/Indefinido/Befehlsform/Unregelmaessigkeit....auch in Kombination mit den verschiedenen pers.Fuerwoertern:{Ich/du/er/sie...uns/wir..}-Bis ich das Zeug dann immer zusammengekramt bekomme --meist ueber verschiedene/mehrere Units/Lektionen verteilt.... :roll:Nervig - und nicht immer moeglich... ]

Fuer mich Z.B. waere so etwas ideal--O.K.>>>> Es gibt hier zwar auch ab und annnnn :happy6: Spanischkurse,wo ich mich aber nach dem Lehrmaterial bzw nach der Lehrmethode richten muesste >>> aber ehrlich gesagt----von Hebraeisch aus Spanisch zu lernen funzt doch nicht so richtig!!!Das waere wegen der Satzstellungen vom Deutschen her einfacher.

Ueberlege dir meine Idee mal - Falls dies in Frage kaeme,werde ich dich per Mail kontaktieren!! :) ;) :dog:

Gruss:Silvia
Ferngruesse.PNG
Hormiga47
Warteschlangen-Moderator
 
1379

Toller einfall

Neuer Beitragvon LuzMara » Montag 27. Februar 2012, 03:23

:D Hallo an Alle. Danke für diesen warmen willkommens gruss. Hormiga, das ist keine schlechte Idee, lass mich bitte überprüfen wie ich meine Pädagogische Methode an der Wand reflektieren kann und wie ich das Arbeitsmaterial zu euch schicken soll :scratch:
Viele grüsse Luz Mara

Re: Biete Spanischuntericht

Neuer Beitragvon Hormiga47 » Montag 27. Februar 2012, 11:10

Hallo,LuaMara

Diese Idee stammt nicht von mir - es gibt solche Angebote schon im Netz.Jedoch befuerchte ich,dass ich bei diesen Anbietern mit mehreren Sprachlehrern konfrontiert werde >>> mit,dem der gerade Zeit hat.......Das ist nicht so ganz mein "Ding". :roll:

Schaue mal hier rein - zwecks Ideen..... :hiding:
http://www.comfortlearning.com/wie-funktioniert-es.html

Hilfreich waere dabei eventuell auch gleiches Lehrmaterial z.B.von Caminos :?: :?: /Muesste ich mir dann bestellen.
Ich habe:Spanisch/Lateinam. mit Cassette + Spanisch UY von Kauderwelsch
Diese Heftchen sind nicht besonders "dick".Und diese Cassette ist m.E. unuebersichtlich gestaltet/manche Saetze werden zu schnell "runtergerasselt".

Gruss:Silvia
Hormiga47
Warteschlangen-Moderator
 
1379

Re: Biete Spanischuntericht

Neuer Beitragvon LuzMara » Dienstag 28. Februar 2012, 03:11

Hallo Silvia, danke für deine Antwort. Ich habe mir die Webseite schon angeschaut und die unterrichten mit den gleichen Methode von der VHS. das bedeutet dass ich die gleiche Methode anwenden kann. Wenn du die Sprache richtig erlernen möchtest , muss man Kommunikation, Fragen, Grammatik, Vokabular, Hörverständnis und lese und Verständigungsübungen machen. Der Stundenunterricht dauert 50 Minuten und der Preis wäre 14 Euro pro Stunde. 10 Lektionen 140.00 Euro.
Ich würde gerne wissen wozu du spanisch lernen brauchst, damit ich dir das passende Lern-Material per E-Mail senden kann.
Da ich schon mit dem Buch Caminos gearbeitet habe, kann dieses Material kopieren.

Wenn du einverstanden bist, schreibe mir bitte in meiner E-Mail.

Viele Grüße, Luz Mara

Re: Biete Spanischuntericht

Neuer Beitragvon urs » Freitag 2. Mai 2014, 04:48

Hallo Mara,

bist do immer aktiv? Ich möchte gerne Spanisch Stunden nehmen. Gerne sehr intensiv.

Gruss
Urs


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast